Ausbildungsplätze

Azubi gesucht: Baustoffprüfer für Mörtel und Betontechnik  

Die Mischung macht’s! 

 
Etwas Zement, ein paar Steine und ein Schuss Wasser drauf: Fertig ist der Beton. Von wegen!

Wie anspruchsvoll die Herstellung des Baustoffs Nummer 1 ist, zeigt sich schon an der Vielseitigkeit des Betons. Je nach Rezeptur bietet er unterschiedliche Festigkeitsklassen und Widerstandsfähigkeiten. Und als schicker Sichtbeton lässt er seine Oberfläche sogar gestalterische Funktionen übernehmen.

Seit mehr als 60 Jahren fertigen wir den Beton exakt so, wie unsere Kundinnen und Kunden ihn für ihre Projekte benötigen. Wir erstellen Rezepturen, bringen die Ausgangsstoffe zusammen und liefern den „frischen“ Beton just in time, also auf den Punkt.

Unsere Baustoffprüfer übernehmen dabei äußert anspruchsvolle Aufgaben und vor allem viel Verantwortung:
  • Im Labor prüfen Sie Betonrezepturen und deren Rohstoffe.
  • Sie prüfen Gesteinskörnungen.
  • Sie analysieren die Zusammensetzung, Konsistenz, Festigkeit und Verträglichkeit der Betonsorten. 
  • Vor Ort auf den Baustellen kontrollieren Sie die Betonagen.
  • Sie bereiten die Prüfergebnisse EDV-gerecht auf.

Als Auszubildender zum Baustoffprüfer für Mörtel und Betontechnik (m/w/d) werden Sie über 3 Jahre an all diese Aufgaben behutsam herangeführt. Sie lernen sämtliche Prozesse kennen und bauen sich ein solides Fundament aus Wissen und Können auf. Nach Ihrer Ausbildung werden Sie sich sicher genug fühlen, um für jedes Betonbauprojekt die perfekte Rezeptur zu finden.

Gefällt Ihnen unser Ausbildungsangebot?


Mit folgender Checkliste können Sie unsere Anforderungen mit Ihren Erwartungen und Fähigkeiten abstimmen:
  • Sie haben einen sehr guten Hauptschulabschluss oder einen höheren Bildungsabschluss. 
  • Sie verfügen über ein grundlegendes physikalisches, chemisches und technisches Verständnis. 
  • Sie trauen sich handwerkliche Tätigkeiten zu.
  • Sie sind zuverlässig und arbeiten gerne im Team.
  • Wind und Wetter machen Ihnen nichts aus.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B


Passt alles oder fast alles für Sie?


Dann schicken Sie uns gern Ihre Bewerbung zu. Wir melden uns schon sehr bald zurück, möglicherweise mit der Einladung zu einem Bewerbungsgespräch. 
 
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (gern als PDF und per E-Mail) an info@garant-beton.de
 
Per Post bitte an: 

Garant Transportbeton GmbH & Co. KG 
Georg Heidrich 
Biemser Straße 28 
32107 Bad Salzuflen 

Impressum | Datenschutz

ZUR√úCK